Datenschutzhinweis für Facebook

Facebook (Facebook Ireland Ltd.,4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland) und wir (Sonja Becher, Tagungsräume Kassel - Villa Becher, Hugo-Preuß-Straße 27, 34131 Kassel, villa.becher(at)tagungsraeume-kassel.de, Tel. 0561-9402842) sind nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofes vom 05.06.2018 “gemeinsam Verantwortliche” für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten auf dieser Unternehmensseite. Hier finden Sie die entsprechende Vereinbarung https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum, die uns von Facebook zur Verfügung gestellt wird. Dadurch dass wir die Unternehmensseiten bei Facebook nutzen, akzeptieren wir die Vereinbarung. Wir können leider nicht beurteilen, ob diese Vereinbarung der DSGVO (Art. 26 DSGVO) genüge trägt.

 

Über unsere Unternehmensseite “Tagungsräume Kassel - Villa Becher” auf Facebook informieren wir über Neuigkeiten, Angebote und ggf. Veranstaltungen. Dort können Sie auf Wunsch mit uns interagieren. Sie können unsere Seite mit „Gefällt mir“ markieren bzw. liken, ihr folgen oder sie auch nur abonnieren. Sie können auch eine Rezension verfassen, darüber entscheiden, wie die Privatsphäre-Einstellungen für Ihre Rezension sind und sie auch wieder löschen. Unsere öffentlichen Beiträge können Sie betrachten (worüber wir nur anonymisierte Kenntnis in Form von Reichweitenmessung bekommen), öffentlich liken und kommentieren und teilen. Da unsere Seite öffentlich ist, kann die Öffentlichkeit also auch sehen, wenn Sie geliked, geteilt oder kommentiert haben.

 

Es ist jederzeit möglich, die Seiten mit „Gefällt mir nicht mehr“ zu markieren oder das Abonnieren zu beenden, ohne dass wir über diesen Vorgang informiert werden. Allerdings erscheinen Sie dann in der uns z.V. gestellten Liste der "Fans" nicht mehr.

 

Wenn wir eine Veranstaltung dort als Event anlegen, können Sie diese mit „interessiert“ oder „teilnehmen“ markieren. Das führt für Sie jedoch zu keiner Verpflichtung, auch sind Sie dadurch nicht automatisch angemeldet. Dafür nehmen Sie bitte direkt per E-Mail oder telefonisch mit uns Kontakt auf.

 

Die Unternehmensseite auf Facebook hat eine unterstützende informatorische Funktion und bietet uns Gelegenheit zur weiterführenden Kommunikation mit unseren Kunden und Interessenten. Darin liegt auch unser berechtigtes Interesse am Betrieb der Seite und der damit verbundenen Datenverarbeitung begründet (Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO). Facebook selbst bietet derzeit keine Funktion an, die eine Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten einholen könnte; dazu wäre auch nur Facebook in der Lage, nicht wir als Nutzer. 

 

Uns ist bekannt, dass Facebook die von den Nutzern gesammelten Daten i.d.R. verwendet, um Marktforschung und Werbung zu betreiben. Alles, was über Ihr Verhalten auf den Seiten gesammelt wird, dient dem Plattform-Betreiber dazu, sogenannte Nutzerprofile zu erstellen. Darüber können von Werbetreibenden gezielt Werbeanzeigen geschaltet werden; das fällt unter den Begriff der personalisierten Werbung. Ermöglicht wird dies durch die auch geräteübergreifende Speicherung von Cookies auf den Rechnern der Nutzer.

 

Nutzung von Statistiken (Insights):

 

Als Seitenbetreiber (Administrator) haben wir Zugriff auf Statistiken (Insights), die Aktivitäten auf unserer Seite aufzeichnen. Ihre Interaktion mit unserer Seite ist für Sie vollkommen freiwillig; Sie können nur mit Rückschlüssen auf Ihre Person mit uns interagieren, wenn Sie angemeldeter Nutzer dieser Plattform sind und wenn Sie aktiv mit unserer Seite interagieren. Wir können sehen, wie oft unsere Seite in einem bestimmten Zeitraum aufgerufen wurde, wie oft und von wem unsere Seite mit „Gefällt mir“ markiert wurde und wie groß rein zahlenmäßig die Reichweite eines geposteten Beitrags ist.

 

Wir sehen nicht, ob Sie einen Beitrag betrachtet haben oder nicht. Wir sehen jedoch, wenn Sie einen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert, kommentiert oder öffentlich geteilt haben. Auch haben wir über die Statistiken einen Einblick darin, wie die Interaktion mit unseren Beiträgen ist. Zum Beispiel können wir sehen, wie oft unser Call-to-Action-Button genutzt wurde, also wie oft die Verlinkung zu unserer Website oder einem Video o. Ä. angeklickt wurde, jedoch nicht von wem. Zudem können wir sehen, wie oft unsere Seite abonniert wird, jedoch ebenfalls nicht von wem. Außerdem bekommen wir darüber Informationen, zu welchen Zeiten unsere Nutzer aktiv sind, wie sich die Zielgruppe zusammensetzt und welches unsere erfolgreichsten Beiträge sind.

 

Kennzahlen sind bspw. Reichweite, Impressionen und Interaktionen. Diese Informationen dienen uns dazu, unser Angebot auf den sozialen Plattformen für Sie interessant zu halten. Wenn wir bspw. wissen, wann unsere "Fans" aktiv sind, können wir unsere Beiträge für diese Uhrzeiten planen und haben damit eine größere Chance, dass unsere Beiträge von ihnen gesehen werden. Wenn wir wissen, wie sich unsere Zielgruppe zusammensetzt (Alter, Geschlecht) können wir unsere Beiträge bzw. unser Angebots zielgruppengerechter gestalten, um für unsere Fans das Nutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie mit uns öffentlich interagieren, können wir sehen, was Sie auf Ihrem Profil öffentlich teilen. Niemals verwenden wir diese Informationen jedoch dazu, unaufgefordert mit Ihnen Kontakt aufzunehmen. Einzig laden wir Sie evtl. dazu ein, unsere Seite mit "Gefällt mir" zu markieren, sofern Sie mit einem unserer Beiträge bereits interagiert haben. Diese Funktion bietet uns Facebook an, wenn Sie bei uns kommentiert haben, aber die Seite noch nicht mit "Gefällt mir" markiert haben; sie heißt "einladen". Auch könnten Sie von anderen Nutzern der Plattform dazu eingeladen werden, unsere Seite mit "Gefällt mir" zu markieren.

 

Weitere Informationen dazu, wie Facebook statistische Daten erhebt und den Betreibern der Seiten zur Verfügung stellt, erhalten Sie über die im Folgenden aufgelisteten Links. Wir selbst haben derzeit nicht die Möglichkeit, diese Statistiken zu deaktivieren. 

 

Ihre Rechte

 

Sollten Sie Fragen zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, wenden Sie sich bitte an Facebook. Sie haben folgende Rechte:

  • kostenlose Auskunft zu Ihren personenbezogenen gespeicherten Daten bei Facebook
  • Recht auf Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung oder Löschung der gespeicherten  Daten 
  • Recht auf Datenübertragbarkeit
  • Recht zur Beschwerde über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch Facebook (bei der Datenschutz-Aufsichtsbehörde)

Sollten Sie die oben beschriebene Datennutzung nicht wünschen, müssten Sie diese Seite “entliken” und sollten auch künftig nicht mehr mit unseren Inhalten interagieren. Wir als Seitenbetreiber sind dazu verpflichtet, Sie bei Ihrem Auskunftsgesuch gegenüber Facebook zu unterstützen. Innerhalb von 7 Tagen müssen wir Ihre Anfrage an Facebook weiterleiten (siehe https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum). Dazu bekommen wir von Facebook online ein Formular zur Verfügung gestellt, was jedoch ausschließlich für uns als Seitenbetreiber vorgesehen ist. Unsere Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

  

Adresse von Facebook mit URL und Datenschutzhinweisen:

Facebook Ireland Ltd.,4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland, www.facebook.com/policy.php; weitere Informationen zur Datenerhebung: www.facebook.com/help/186325668085084. Facebook hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

 

Widerspruch bzw. Opt-Out: https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen